Lieferung, Versandkosten

(1) Der Versand der Ware erfolgt per Postversand. Eine Abholung der bestellten Ware vor Ort ist nach Rücksprache möglich.

(2) Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden im Online-Bestellformular während des Bestellvorgangs angegeben und sind vom Kunden zu tragen, soweit der Kunde nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht.

(3) Der Anbieter liefert ausschließlich innerhalb Deutschlands, d.h. wenn sich sowohl die Lieferadresse als auch die Rechnungsadresse innerhalb von Deutschland befindet. Die Lieferung erfolgt ab dem Auslieferungslager des Anbieters an die bei der Bestellung angegebene Lieferadresse. Ausgenommen ist die Lieferung an Postfachadressen, Postfilialen und die DHL Packstationen der Deutschen Post. Das Versandrisiko trägt der Anbieter, wenn der Kunde Verbraucher ist.

(4) Ab einer Bestellsumme von 25,00 Euro liefert der Anbieter versandkostenfrei aus. Liegt die Bestellsumme einer Bestellung unter diesem Betrag, berechnet der Anbieter 3,95 Euro bei Versand mit HERMES berechnet. Unter Bestellsumme versteht sich die Zwischensumme des (virtuellen) Warenkorbinhalts abzüglich aller Rabatte. Bei Bestellungen per Nachnahme können weitere Kosten entstehen.

(5) Gesetzliche Feiertage und Feiertage, die innerhalb Deutschlands variieren, wirken sich ebenfalls auf den Lieferzeitpunkt der Bestellung des Kunden aus und führen zu einer Verschiebung der Belieferung frühestens auf den jeweiligen Folgetag.

(6) Der Anbieter ist zu Teillieferungen an die bei Auftragserteilung angegebene Anschrift berechtigt, soweit dem Kunden dies aufgrund einer Abwägung beiderseitiger Interessen zumutbar ist. Bei Teillieferungen trägt der Anbieter die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Die Versendung der Teillieferungen erfolgt auf Gefahr des Anbieters. Mit dem Erhalt jeder Teillieferung geht die Gefahr für die gelieferten Artikel auf den Kunden über. Sofern der Anbieter mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug sind oder ihm ausstehende Teilleistungen nicht möglich sind, ist der Kunde nur dann berechtigt, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung der gesamten Verbindlichkeit zu verlangen, wenn er an der Teillieferung kein Interesse hat.

(7) Im Falle eines Widerrufs hat der Kunde paketversandfähige Sachen an den Anbieter zurückzusenden. Die Kosten der Rücksendung übernimmt der Kunde.

Bedienfeld

Ja Nein

Live Theme Editor

Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar

Diese bilder im ordner YOURTHEME/assets/img/patterns/

  • Befestigung
  • Position
  • Wiederholen
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar
Klar

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen